Erforderliches Handeln der Mieter bei Schimmel in der Wohnung

Schimmel in der Wohnung kann verschiedene Ursachen haben – die Bauweise kann Schuld sein und damit die Feuchtigkeit, die von außen nach innen dringt, sowie das Heiz- und Lüftverhalten der Bewohner.

LG: Drei – bis viermaliges Lüften des Bewohners außerhalb der Arbeitszeit zumutbar

Im konkreten Fall war auch eine Wohnung von Schimmel befallen. Ein Sachverständiger hatte aber festgestellt, dass das nicht an Feuchtigkeit liegt, die von außen nach innen dringt, sondern stattdessen an Dampfdiffusionen innerhalb des Wohnbe ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK