Argentinien: Ausschreibung zweier Photovoltaik-Projekte in der Provinz San Juan

In Argentinien werden über das Ministerium für auswärtige Angelegenheiten (Ministerio de Relaciones Exteriores y Culto – MRECIC) zwei neue Photovoltaik-Projekte für internationale Direktinvestoren angeboten. Es handelt sich um Solarparks mit einer Kapazität von fünf und 20 MWp, die in der argentinischen Provinz San Juan, im sonnenreichen Nordwesten des Landes, installiert werden sollen. Für deutsche Direktinvestoren bietet sich damit eine Einstiegsmöglichkeit in den argentinischen Photovoltaik-Markt ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK