Adhäsionsverfahren: So wird der Feststellungsantrag richtig tenoriert

"Adhäsionsverfahren" das unbekannte Wesen - so möchte man manchmal noch immer sagen. Obwohl es immer wieder in der Rechtsprechung auftaucht, ist es zahlenmäßig immer noch von untergeordneter Bedeutung. Hier mal wieder etwas, was der BGH nochmals klargestellt hat im Hinblick auf die Tenorierung eines Feststellungsantrags:

"...jedoc ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK