USA: Verdopplung der PV-Kapazität im zweiten Quartal im Vergleich zum Vorjahreszeitraum

Die neu installierte PV-Kapazität betrug in den USA im zweiten Quartal 2012 742 MW. Dies entspricht einem Anstieg von 45 Prozent gegenüber dem ersten Quartal dieses Jahres (512 MW) und einem Anstieg von 116 Prozent im Vergleich zum zweiten Quartal 2011 (343 MW). Insbesondere starke Zuwachsraten in den Bundesstaaten Kalifornien und Arizona mit 217 MW bzw. 173 MW hatten daran einen großen Anteil. Wie Anfang der Woche in Washington von der Solar Energy Industries Association (SEIA) bekannt gegeben wurde, könnte im Jahr 2012 insgesamt ein Zubau von 3,2 ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK