Geklaute-Daten-Ankauf-Verboten-Gesetz (GDAVG)

Die Bundesregierung macht eine ganz neue Erfahrung:

Daten haben im Internetzeitalter einen unermesslichen Wert. Sie sind begehrt und werden auch illegal erworben, mit ihnen werden Geschäfte gemacht.

Aha! Deswegen macht die Bundesjustizministerin jetzt ein Strafgesetz.

§ 1 GDAVG: Wer geklaute Daten erwirbt, wird 14 Tage lang am Pranger gefesselt auf der Promenade am Zürichsee ausgestellt.

§ ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK