Ich glaub ich steh im Wald

Die Anleinpflicht für Hunde ist immer wieder Gegenstand von Diskussionen, sowohl unter Hundehaltern als auch unter Hundegegnern. Es ist für Hundehalter kaum noch nachvollziehbar, wo und wann man einen Hund frei herumlaufen lassen kann. Das Chaos wird komplettiert dadurch, dass die Anleinpflicht an völlig verschiedenen Stellen kodifiziert ist. Da gibt es einmal die Polizeiverordnungen der einzelnen Gemeinden, die man sich als Hundehalter zumindest in den Gegenden, die man mit dem Hund besuchen will, genau ansehen sollte. Dann gibt es die Waldgesetze, die meist auch Regelunngen zu dieser Frage enthalten (die sind dann Ländersache). Weiter gibt es für einzelne Regionen noch Sonderregelungen, soweit sie Naturschutzgebiete sind. Das ist für juristische Laien kaum noch nachvollziehbar.

Ja und dann gibt es auch noch die Hundegesetze der Länder, die wieder (zumindest für einzelne Rasen) besondere Vorschriften bereithalten.

Einzige Lösung, den Hund überhaupt nicht mehr abzuleinen (außer in der Wohnung und im eigenen Garten)?

Nein! Das wäre wiederum ein Verstoß gegen tierschutzrechtliche Bestimmungen. Ein Hund, der niemals frei laufen darf, wird nicht artgerecht gehalten.

Wenn ich diesen Wirrwarr einmal für meinen Wohnort Saarbrücken als Beispiel nennen darf: Nach der Polizeisatzung der Stadt Saarbrücken dürfen Hunde zunächst einmal nicht ohne Aufsicht frei herumlaufen. Das ist selbstverständlich. Dann folgt, dass die Mitnahme von Hunden auf Kinderspielplätze, Liegewiesen, in Badeanstalten, Sportanlagen, auf Badeplätze, auf Schulhöfe, Anlagen von vorschulischen Einrichtungen sowie Friedhöfe und Bestattungsplätze verboten ist. Das ist vernünftig und wird keinen Hundehalter stören. Es folgt: Auf öffentlichen Straßen innerhalb der im Zusammenhang bebauten Ortsteile und in öffentlichen Anlagen sind Hunde an der Leine zu führen. Hm. Hört sich auch nachvollziehbar an ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK