Rezension Zivilrecht: Verkehrsrecht

Roth, Verkehrsrecht, 3. Auflage, Nomos 2012 Von RA Sebastian Gutt, Helmstedt In der Reihe NomosFormulare erscheint zum dritten Mal das vorliegende Kompendium. Tatsächlich besteht das Werk nicht ausschließlich aus Formularen, sondern gleichfalls aus einer Vielzahl von hilfreichen Anmerkungen und Erläuterungen zu den einzelnen Rechtsgebieten, die das Verkehrsrecht umfasst. Der Herausgeber stellt zunächst in seinem Vorwort zur Neuauflage zu recht fest, warum sich Formularbücher in der Praxis so großer Beliebtheit erfreuen: "Sie vermitteln einerseits den Blick auf das Problem und zeigen andererseits, wie das Problem gelöst werden kann." Hinzu kommt, dass diese Bücher dem Leser dann auch noch den passenden Schriftsatz anbieten, der an den eigenen Sachverhalt angepasst werden kann. In der Tat werden alle Teilbereiche des Verkehrsrecht abgedeckt: Zivilrecht, Versicherungsrecht, Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht sowie Verwaltungsrecht. Für die Praxis ist der Umfang der Besprechungen nicht zu unterschätzen, erhält man hier doch wirklich eine wertvolle Arbeitshilfe für das gesamte Verkehrsrecht, wodurch weitere Anschaffungen obsolet werden. Das Verkehrsrecht ist nämlich in der Praxis gemessen an den dazugehörigen Bereichen das umfangreichste Rechtsgebiet, so dass es aus Sicht des Rezensenten wichtig ist, eine Arbeitshilfe im Regal zu haben, die alles im Verkehrsrecht abdeckt, und nicht nur das Zivil- oder Ordnungswidrigkeitenrecht. Das vorliegende Werk will dies gewährleisten. Interessant ist auch die Zusammensetzung des Autorenteams, welches nicht ausschließlich aus "reinen" Verkehrsrechtlern besteht. Im Team überwiegen indes Vertreter der Anwaltschaft. Aber auch Richter, Sachverständige und Verwaltungsjuristen komplettieren das Autorenteam. Insgesamt also eine bunte aber gute Mischung. Die Aufstellung der Autoren verdeutlicht, dass das Formularbuch sich vornehmlich an die Anwaltschaft richtet ...Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK