Nutzungsausfallentschädigung auch bei 20 Jahre altem Fahrzeug

Anwaltonline referiert ein Urteil des AG Berlin-Mitte, 102 C 3255/10 vom o8.o2.2011:

Selbst bei einem gut zwanzig Jahre altem Fahrzeug besteht Anspruch auf Nutzungsausfallentschädigung. Es ist unzulässig, den Geschädigten auf die bloßen Vorhaltekosten zu verweisen. Somit steht dem Geschädigten eine Nutzungsausfallentschädigung von 23 Euro/Tag (der niedrig ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK