Streng geheim!

In einer Sozialsache nach dem SGB IX hängen wir nach einer negativen Entscheidung in erster Instanz nun in der Berufung am LSG. Nach längerer Zeit nun ein aufgeregter Anruf, endlich läge ein in “anderer Sache” ergangenes Gutachten vor, dass im hiesigen Verfahren alles bisher gehabte widerlege und uns Re ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK