Einstweilige Verfügung der Internetmarketing Bielefeld GmbH durch Rechtsanwälte volke2.0

Neu im abmahnBAROMETER:

Unser Mandant hat eine einstweilige Verfügung der Firma Internetmarketing Bielefeld GmbH erhalten. Diese werden von den Rechtsanwälten volke2.0 vertreten. Im Einzelnen: Im Rahmen der einstweiligen Verfügung wurden diesem Klauseln in der Widerrufsbelehrung sowie in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen verboten. Ferner wurde diesem eine Werbung mit Garantien bei Druckerpatronen sowie eine Werbung mit Testergebnissen verboten. Als Streitwert wurden vom ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK