Kündigung wegen Drogenkonsum in der Freizeit unwirksam

Die Kündigung eines Mitarbeiters der BVG wegen Drogenkonsums in der Freizeit ist unwirksam, weil der Personalrat fehlerhaft angehört wurde. http://www.arbeitsrecht ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK