StA Krefeld: Vorläufige Sicherungsmaßnahmen wegen des Verdachts des Betruges gegen Faris Kiskoski (F-Two Marketing) u. a. im Zusamenhang mit Gewinnprofi und Maxikombi24 (DTD Dienstleistungs GmbH, Speyer)

Die Staatsanwaltschaft Krefeld hat gegen gegen die Verantwortlichen hinter der Geschäftsbezeichnung F-Two Marketing vorläufige Sicherungsmaßnahmen ergriffen. So wurden unter anderem Forderungen des Faris Kiskoski bezüglich Konten bei der Commerzbank AG und der Sparkasse Krefeld in verhältnismäßig geringer Höhe gepfändet, um Vermögensverschiebungen zu verhindern.

Die im Bundesanzeiger veröffentlichte amtliche Meldung lautet:

Staatsanwaltschaft Krefeld 2 Js 2081/11 Die Staatsanwaltschaft Krefeld führt unter dem Aktenzeichen 2 Js 1458/11 ein Ermittlungsverfahren gegen die Verantwortlichen der Firma F-Two Marketing wegen des Verdachts des Betruges zum Nachteil von Kunden der DTD Dienstleistungs GmbH mit Sitz in Speyer. Den Beschuldigten wird zur Last gelegt, Kunden für das Lotteriegemeinschaftsprodukt „Gewinnprofi“ und das Gewinnspieleintragungsprodukt „Maxikombi24“ unter Vorspiegelung falscher Tatsachen geworben zu haben. Gemäß § 111e Abs. 3 StPO werden Personen, die von Februar 2011 bis November 2011 von der F-Two Marketing mit Sitz in Krefeld für die Produkte „Gewinnprofi“ oder „Maxikombi24“ geworben worden sind und infolgedessen ein Entgelt an die DTD Dienstleistungs GmbH gezahlt haben, wie folgt unterrichtet: Im Rahmen des Ermittlungsverfahrens 2 Js 2081/11 wegen Geldwäsche sind bei dem hier Beschuldigten Vermögenswerte in Höhe von 4.032 EUR gesichert worden: Durch gerichtlichen Beschluss wurden die Forderungen des Beschuldigten Faris Kiskoski gegen die Commerzbank AG zugunsten des Landes Nordrhein-Westfalen, vertreten durch den Leitenden Oberstaatsanwalt in Krefeld gepfändet. Laut Drittschuldnererklärung der Commerzbank AG besteht eine gepfändete Guthabenforderung in Höhe von 1.047,12 EUR ...
Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK