Sonntagsrückblick: Die grünen Haare, der Arbeitsunfall im Swingerclub sowie die Ohrlöcher des Kindes

„Endlich wieder Bundesliga“ mag der eine oder andere denken. Aber abgesehen von den sonntäglichen Berichten und Diskussionsrunden über den 1. Spieltag der Fußball Bundesliga nehmen wir uns wieder ein wenig Zeit für den Sonntagsrückblick auf die Geschehnisse der letzten Tage. Neben dem Urteilsspruch im Prozess gegen Anders Breivik sind noch eine Reihe an weiteren juristischen Meldungen und Entscheidungen erschienen.

Aktuelles: 21 Jahre Haft für Anders Breivik

Diskussion: Aufstehen vor dem Richter?

Artikel: Auch Kölner Richter müssen sich was sagen lassen

Artikel: Unterlassen von Cold Calling

Artikel: Sie wollen Ihrem Kind Ohrlöcher stechen lassen ? Cave!

Kurioses: Das Tragen von Hosen ist verboten (in Paris)

Arbeitsrecht: Darf man einen Bewerber wegen seinen grünen Haaren ablehnen?

Artikel: Naive Lehrer verlieren ihren Job

Artikel: Arbeitsunfall im Swingerclub?

Rechtsprechung: BGH: Hohe Strafen müssen gut begründet sein

Wir wünschen allen Lesern einen entspannten Restsonntag!

Autor des Beitrags ist Rechtsanwalt & Strafverteidiger Dr. Böttner, Anwaltskanzlei aus Hamburg und Neumünster. Weitere Gerichtsentscheidungen und allgemeine Informationen zum Strafrecht und der Strafverteidigung finden Sie auf der Kanzlei-Homepage ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK