Merke: Grant ist kein Mobbing

Urteil: Bloße Unhöflichkeit ist noch kein Mobbing: Bloße Unhöflichkeiten von Vorgesetzten oder ein harscher Tonf… hf-lx.de/T3fNI4

— Haufe (@haufe) August 24, 2012

Hm. Sollten Sie also irgendwann dem Vorwurf ausgesetzt sehen, Sie hätten Ihren Kollegen oder Mitarbeiter gemobbt, wäre es nicht gänzlich unpraktisch, wenn Sie – als zünftiger und echter Münchner, bzw. wenigstens bayerisches Original – die originelle Verteidigungsstrategie dagegen an den Tag legen, das sei gar kein Mobbing gewesen, sondern schlicht und einfach Ihr regionaltypischer Münchner Grant. Und der gehöre eben zumindest bei einem echten Münchner zur Grundausstattung und sei völlig gratis und frei von aller Absicht irgendeiner Diskriminierung oder gar Mobbings im zwischenmenschlichen Umgang ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK