Abmahnung von Sport-Weiss durch Rechtsanwalt Andreas Hennig wegen angeblicher Wettbewerbsverstöße

Neu im abmahnBAROMETER: Uns liegt abermals eine Abmahnung von Sport-Weiss durch Rechtsanwalt Andreas Hennig vor. Unsere Mandantschaft soll sich unter dem Gesichtspunkt der Verschleierung unternehmerischen Handelns wettbewerbswidrig verhalten haben. Im Einzelnen: Unserem Mandanten wird vorgeworfen, als Wettbewerber bei eBay in gewerblichem Rahmen als Verkäufer tätig zu sein, jedoch als Privatperson aufzutreten. Diese angebliche Verschleierung sei unlauter, unserer Mandantschaft entstünden Vorteile, da sie weder über Widerrufsrecht informieren, noch Umsatzsteuer abführen müsse, so die Gegenseite. Unsere Mandantschaft wird aufgefordert, eine Unterlassungserklärung abzugeben. Zudem werden Ansprüche auf Ersatz der durch die Inanspruchnahme entstandenen Kosten geltend gemacht ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK