Das Tragen von Hosen ist verboten (in Paris)

Wussten Sie, dass es Frauen in Paris verboten ist, ohne behördliche Genehmigung Hosen zu tragen? Nein? Ich auch nicht. Der Blogbeitrag des Maître André Icard aus Villejuif südlich von Paris hat mich schlauer gemacht. Demanch gibt es eine Verordnung des Polizeipräfekten Dubois vom 16 brumaire an IX (= 17.11.1800). Demnach mussten alle Frauen, die sich “wie ein Mann” anziehen wollten, bei der Polizeipräfektur vorstellig werden und eine Genehmigung einholen. Jede Frau, die ohne Genehmigung wie ein Mann gekleidet (Femme de tra ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK