Schlagfertige Pussy!

Literaturnobelpreisträger Josef Brodsky

Ja, ja, schon wieder Pussy Riot, von denen einige behaupten, sie seine der Rede nicht wert. Sie sind der Rede wert. Deshalb reden ja alle davon – und zurecht. Denn die drei Mädels haben mit ihrer Performance – egal wie man sie künstlerisch einordnet – etwas geschafft, von dem so manch intellektueller Dissident nicht zu träumen gewagt hätte: Sie haben den haifischigen Putin weltweit lächerlich gemacht. Chapeau! Der Spiegel berichtete darüber in seiner Ausgabe vom 13.8.12 und zitiert dabei u.a. Mascha, eines der drei beherzten Mädchen ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK