Die unbeachtete Benutzungsordnung der BVG

§ 4 der Beförderungsbedinungen der BVG: Verhalten der Fahrgäste [...] Absatz 2: Fahrgästen ist insbesondere untersagt [...] 2. die Tür eigenmächtig zu öffnen, [...] 10. Tonwiedergabegeräte, Tonrundfunkempfänger oder Musikinstrumente zu benutzen (außer bei Vorliegen einer schriftlichen Erlaubnis des jeweiligen Verkehrsunternehmens) oder Tonwiedergabegeräte mit Kopfhörern zu benutzen, wenn durch die Lautstärke andere Fahrgäste belästigt wer ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK