Facedeals: Kamera erkennt Kunden, wenn sie ein Geschäft betreten

Die US-Marketingagentur Red Pepper hat mit “Facedeals” ein System entwickelt, mit dem Kunden durch den Einsatz einer Kamera schon bei Betreten eines Geschäfts erkannt werden können.

Auf Grundlage des Facebook-Profils dieses Kunden bekommt der Geschäftsinhaber dann automatisierte Informationen über die persönlichen Interessen eines Kunden. So könnte man beispielsweise Kunden, die aufgrund bestimmter Kriterien als besonders lukrativ ausgemacht werden, bevorzugt behandeln.

So erkennt “Facedeals” einzelne Kunden und ihre Interessen

Eine anschauliche Beschreibung liefert das Werbevideo des Anbieters mit dem Motto: “Check-in with your face”:

Marketing der Zukunft mit Gesichtserkennung

Noch befindet sich das System in der Testphase, es soll aber laut Entwickler bald einsatzbereit sein ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK