Als Student Arbeitslosengeld beziehen?

Bis zu ihrer allerersten Vorlesung können ausnahmsweise auch Studenten noch Arbeitslosengeld erhalten. Das hat die Bundesagentur für Arbeit zumindest in einem Einzelfall vor dem Sozialgericht Mainz anerkannt, wie das Gericht am Donnerstag, 09.08.2012, mitteilte (AZ: S 4 AL 314/10).

Im Streitfall hatte sich eine junge Frau am 01.09.2010 an der Fachhochschule Trier für ihr Studium eingeschrieben. Die erste Einführungsveranstaltung fand aber erst am 27.09.2010 statt. Für die Zwischenzeit vom 01. bis 26.09.2010 meldete sie sich arbeitslos.

Das Arbeitsamt wollte jedoch kein Arbeitslosengeld zahlen ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK