Umsatzsteuer bei neuem Vermieter

Der Gewerbemieter hat gegen den neuen Vermieter (Erwerber) keinen Anspruch auf eine Rechnung die Miete betreffend mit ausgewiesener Umsatzsteuer, wenn er nicht selbst zur Umsatzsteuer optiert hat. Der Mieter sollte daher beim neuen Vermieter bei der ersten Mietzahlung nachfragen, ob die Miete mit oder ohne Umsatzsteuer geschuldet wird und sofort auf einer Rechnung mit USt.-Ausweis bestehen. Zwar kan ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK