"Nie mehr in die Waschstrasse" oder "Ich glaub´ , ich krieg ´nen Haarriss"

Am Porsche des Mandanten waren in der Waschstrasse die Scheibenwischerarme beschädigt worden. Der Schaden belief sich auf ca. EUR 175,- und war von einem Mitarbeiter der Waschstrasse schriftlich bestätigt worden mit den Worten: "Scheibenwischer beschädigt. War vorher nicht. (Unterschrift/Stempel)". Die erforderlich gewordene Klage beim AG Itzehoe wird abgewiesen. In seiner Entscheidung referiert das AG Itzehoe zunächst ausführlich das bekannte Urteil des AG Essen vom 19.1.12, Az. 11 C 110/11, und meint dann, der als Zeuge vernommene Mitarbeiter der Waschstrasse habe zwar bekundet, dass er das kläge ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK