Kann man mit Tattoos nur Nationalheld oder auch Polizist werden?

Frau mit Tattoos (Jane), Foto: brechtbert

Wenn es nach einem Innenminister-Erlass aus dem Jahr 1995 geht, dann könnten Sportikonen wie David Beckham, Jerome Boateng, MarcoReus oder Handball-Legende Stefan Kretschmar nicht Polizist werden. Gleiches gilt für viele Olympioniken, die ihre oft ziemlich makellosen Körper derzeit gerne ins Licht der Kameras stellen und sich von der voyeuristischen Menge bewundern lassen. Nun gut, bei Beckham würde eine Bewerbung für den deutschen Polizeidienst schon an der britischen Staatsangehörigkeit scheitern, aber abgesehen davon sind es die Unterarm-Tattoos, die ihn und auch die anderen Sportler nach dem genannten Erlass als ungeeignet erscheinen lassen ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK