LG Osnabrück: Irreführende Preisangaben bei Preisvergleich zwischen Neuwagen und Gebrauchtwagen

LG Osnabrück, Urteil vom 09.07.2012, Az. 16 O 37/12 - nicht rechtskräftig § 3 UWG, § 5 Abs. 1 Nr. 2 UWG

Das LG Osnabrück hat nach einem Bericht der Wettbewerbszentrale (hier) entschieden, dass beim Verkauf eines gebrauchten Pkw keine Preisgegenüberstellung in der Form “ehem. NP 92.500,– €, nur € 56.899,– €” ge ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK