EIB vergibt 150 Mio EUR für eine umweltfreundliche Wirtschaft in der Region Centre

Unterstützung der Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien und energieeffiziente Sanierung von Gebäuden sowie gleichzeitige Deckung des Finanzierungsbedarfs der Projektträger in der Region – dies sind die Ziele einer Finanzierungsvereinbarung über 300 Mio EUR, die von der Region Centre, der Europäischen Investitionsbank (EIB), der Banque Populaire Val de France et Caisse d'Epargne (BPCE-Gruppe) und dem Crédit Agricole unterzeichnet wurde. Die Europäische Investitionsbank stellt dafür ein Globaldarlehen von 150 Mio EUR bereit, die über die zwei Partnerbanken - die Banque Populaire Val de France et Caisse d'Epargne (BPCE-Gruppe) und den Crédit Agricole - weitergeleitet werden ...Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK