Button-Lösung tritt ab 1.August in Kraft. Sind sie vorbereitet?

Im März diesen Jahres verabschiedete der Bundestag ein Gesetz zur u.a. sog. Button-Lösung. Dieses Gesetz tritt nun am 1.8.2012 in Kraft. Zum einen wird durch das Gesetz (in Umsetzung der EU-Verbraucherrechterichtlinie 2011/83/EU vom 25.10.2011) die sog. �Button-Lösung� in nationales Recht umgesetzt. Im elektronischen Geschäftsverkehr zwischen Unternehmer und Verbrauchern muss die Bestellung mit einer Schaltfläche abgeschlossen werden, die unmissverständlich klarstellt, dass die Bestellung zahlungspflichtig ist. Zum anderen werden die gesetzlichen Informationspflichten des Unternehmers bei Online-Fernabsatzverträgen mit Verbrauchern konkretisiert und erweitert. Falls die gesetzlichen Vorgaben nicht eingehalten werden, drohen nicht nur Abmahnungen ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK