Toll, wie vorausschauend manche Gerichte sind!

Immer wieder hört man Beschwerden, dass Gerichte zu langsam sind. Da ist es doch schon mal ein gutes Zeichen, wenn Gericht ihre Urteile bereits Monate vor ihrer Verkündung in der Rechtsprechungsdatenbank veröffentlichen.

Den Vogel schießt das Landesarbeitsgericht Köln ab, das bereits seit einiger Zeit ein Urteil in der Nordrhein-Westfälischen Entscheidungsdatenbank stehen hat, das laut Datenbank erst am 06.12.2012 verkündet werden wird. Da hat doch ein Richter hervorragend auf Vorrat gearbeitet ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK