Wie hätte ich reagieren sollen?

Heute mal wieder die Erfahrungen eines Lesers in einer alltäglichen Situation, verbunden mit einigen Fragen. Vielleicht hat ja der eine oder andere Lust, in den Kommentaren zu antworten. Der Leser schreibt:

Ich beobachtete, wie ein Mann mit Rucksack und mehreren Schachteln in seinen Händen von einem Einkaufszentrum kommend über die Straße rannte. Verfolgt wurde er dabei von einem zweiten Mann, der nicht so aussah, als sei er von der Polizei.

Die Verfolgung endete an einem Zaun, wobei der Verfolger den Verfolgten ziemlich ruppig stoppte und gegen den Zaun warf. Er hielt ihn darauf hin fest, indem er ihn mit einem Griff ins Genick vornüber beugte und dabei seinen Rucksack festhielt. Darauf führte er ihn ab über die Straße zurück zu dem Einkaufszentrum, von wo, ich vermute, die Sache ihren Anfang nahm ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK