Schrecklicher Fund: Frauenleiche im Karton in Hannover gefunden

Am Freitagmorgen ist in Hannover eine in einem Karton verpackte Frauenleiche gefunden worden. Mitarbeiter einer Reinigungsfirma haben den Fund auf einem Parkplatz im Stadtteil Linden gemacht. Sofort wurde das Gelände weiträumig abgesperrt. Die Mitarbeiter der Polizei sind auf die Spurensuche gegangen. Nahe des Parkplatzes liegt eine Grundschule.

Die zuständige Polizei geht indes von einem Verbrechen aus. Daher wurde eine Mordkommission gegründet. Bislang ist wenig über die Person bekannt. Eine Obduktion soll in Kürze ergeben, wie lange sich die tote Frau bereits in dem Karton befand und was die Todesursache war.

Bereits vor zwei Jahren wurde eine Frauenleiche in der Nähe dieses Ortes gefunden, die auf mehrere blaue Müllbeutel aufgeteilt war. Der Täter konnte bis jetzt nicht ausfindig gemacht werden.

( Quelle: Hamburger Abendblatt, 20.07.2012 )

Autor des Beitrags ist Rechtsanwalt & Strafverteidiger Dr. Böttner, Anwaltskanzlei aus Hamburg und Neumünster. Weitere Gerichtsentscheidungen und allgemeine Informationen zum Strafrecht und der Strafverteidigung finden Sie auf der Kanzlei-Homepage.

Ähnliche Beiträge: Leichenfund in der Elbe: Der Mann wurde erschossen Am Donnerstagmorgen wurde in Hamburg eine männliche Leiche am Moorfleeter Hauptdeich in der Elbe von einem Angler entdeckt ...Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK