Clearingstelle EEG veröffentlicht Votum zum Eigenverbrauch durch Dritte in unmittelbarer räumlicher Nähe nach § 33 Abs. 2 EEG 2012

Die Clearingstelle EEG hat in dieser Woche die Begründung zum Votum 2012/4 veröffentlicht. Es behandelt die Frage, ob im Sinne des § 33 Abs. 2 EEG 2012 und nach den Kriterien der Empfehlung 2011/2/1 (abrufbar unter http://www.clearingstelle-eeg.de/empfv/2011/2) ein Verbrauch durch einen Dritten in unmittelbarer räumlicher Nähe anzunehmen ist, wenn die PV-Anlage mittels eines kundeneigenen Kabels an das in einiger Entfernung zu der ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK