Sanierungskosten als außergewöhnliche Belastung abzugsfähig

Sanierungskosten für selbst genutzte Wohngebäude dürfen als außergewöhnliche Belastung abgezogen werden; die Aufwendungen für die Beseitigung von Baumängeln und gewöhnlichen Modernisierungs- bzw. Instandhaltungsmaßnahmen allerdings nicht.

Einkommensteuerermäßigung nach § 33 Abs. 1 des Einkommensteuergesetzes

Nach Antragstellung kommt es gemäß § 33 Abs. 1 des Einkommensteuergesetzes zu einer Einkommensteuerermäßigung, wenn ein Steuerpflichtiger zwangsläufig mehr Kosten hat als die Mehrheit der Steuerpflichtigen, welche das gleiche Vermögen, das gleiche Einkommen und den gleichen Familienstand aufweisen ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK