Wir covern uns selbst!

Künstler werden auch als Kreative bezeichnet. Warum dies so ist hat nun die Band “Def Leppard” unter Beweis gestellt. Sie verkaufen Cover-Versionen der eigenen Songs (Re-Recordings) im Internet unter Umgehnung der Plattenfirma. Der Grund: Def Leppard ist der Auffassung, dass die Universal Music Group (UMG) sie nicht angemessen an der Verwertung der eigenen Songs beteiligt. Insbesondere über die Höhe der Vergütung der digitalen Downloads herrscht Streit.

Ein Zwiespalt, von dem viele etablierten Bands betroffen sind, die sich seinerzeit Knebelverträge der Major Labels haben aufschwätzen lassen. Dies geschieht auch heute noch, da junge Künstler – den Weltruhm vor Augen – nicht im Traum daran denken, dass man die vorgelegten Verträge auch prüfen lassen kann und nicht blindlings unterschreiben muss ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK