Modernisierung des Mieterschutzgesetzes

Die Fachleute sind der Ansicht, man müsse die Lage auf dem Mietmarkt dadurch verbessern, dass man Investoren bei Ihrer Entscheidung, mehr Mietwohnungen zu errichten, unterstützt. Erforderlich soll daher sein, eine solche Rechtslage zu schaffen, welche zügige Zwangsräumung von Mietern, welche ihre Miete nicht zahlen oder die Mietwohnung demolieren, erleichtert. Das heute noch geltende Gesetz erschwert Zwangsräumungen von arbeitslosen, minderjährigen, schwangeren oder behinderten Mietern ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK