Darf das Kind alleine bei der Tante übernachten?

Sehr beliebt ist die Frage, ob der Elternteil, der gerade Umgang mit dem Kind hat, das Kind zur Übernachtung in die Obhut von Dritten (Großeltern, Tanten) geben kann – um dann selbst irgendwo anders zu feiern oder zu übernachten.

Das Oberlandesgericht Jena (Beschluss vom 24.05.2006, Aktenzeichen 1 UF 503/05) entschied hierzu, dass der Umgang eine wichtige Angelegenheit ist. Folglich müssen die Inhaber des Sorgerechts über den Umgang und deshalb auch über alleinige Übernachtungen bei Dritten (Verwandte, Freunde) entscheiden ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK