Das Böse ist immer und überall - auch in uns: Hirnforschung - "Das Böse/Le Mal" - In jedem Menschen steckt ein Killer

Warum Menschen Menschen töten Dem Bösen auf der Spur Gibt es das unheilbar Böse? Und wenn es tatsächlich existiert, wie geht man damit um? Das ist eine uralte Menschheitsfrage, die immer wieder aktuell wird. Das zeigen deutlich die jüngsten Debatten um die Sicherheitsverwahrung von psychisch kranken Schwerverbrechern. Hirnforscher glauben jetzt, der Antwort auf die Frage nach der Existenz des Bösen ein Stück näher gekommen zu sein. Die Dokumentation stellt ihre Arbeit sowie ihre Erkenntnisse vor und formuliert ihre noch offenen Fragen. Sie unternimm Geleitwort Videos Neues aus der Hirnforschung Töten – etwas ganz Normales? Monster und Dämonen TV-Programm: Das Böse Donnerstag, 5. Juli 2012 um 21.40 Uhr, Wiederholung: 9. Juli 2012 um 2.00 Uhr http://www.arte.tv/de/Das-Boese/6759942 ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK