Unverbesserlich

Manche Mandanten sind einfach unverbesserlich. Der Mandat wurde bereits 2004 und 2006 wegen Körperverletzung an seiner damaligen Immer-mal-wieder-Lebensgefährtin verurteilt. Mit ein oder zwei Bewährungswiderrufen saß er rund 4 Jahre ein. Kurz nach der Entlassung war er natürlich wieder bei der Dame. Und dann wieder nicht. Dann wieder doch. Dann wollten die beiden heiraten, dann beanzeigten sie sich wieder gegenseitig. Letzte Woche wurde er ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK