Künftig sollen Mieter bei der Anmeldung im Einwohnermeldeamt wieder Vermieterbescheinigung benötigen!

Die Bundesregierung hat am 28.6.12 das „Gesetz zur Fortentwicklung des Meldewesens“ verabschiedet. Darin enthalten ist auch die Wiedereinführung der Vermieterzustimmung. Jetzt soll der Bundesrat darüber abstimmen. Die Wiedereinführung der sogenannten Vermieterzustimmung (§ 19 MeldeG) soll Scheinanmeldungen erschweren. Die Vermieterbescheinigung wurde erst vor zehn Jahren abgeschafft. Seitdem konnten sich Bürger unter ein ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK