Steuerpflicht bei eBay-Auktionen

eBay betreibt das wohl bekannteste Online-Auktionshaus der Welt. Täglich ver- und ersteigern eine Vielzahl von Menschen Gegenstände aller Art. Auch im zugrundeliegenden Fall ging es um ein Ehepaar, das über eBay diverse Artikel verkaufte und somit nachweislich eine umsatzsteuerpflichtige, nachhaltige und unternehmerische Tätigkeit ausgeübt hat.

eBay-Verkäufe als unternehmerische und nachhaltige Tätigkeit

Konkret ging es um ein klagendes Ehepaar, das aus einer Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR) besteht und gebrauchte Artikel aus diversen Produktkategorien (z.B. Teppiche, Fotomaterial, Porzellan, Puppen etc ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK