Gerichtliche Mediation soll nun doch ins Gesetz

Wie Legal Tribune Online (LTO) hier berichtet, hat man sich im Vermittlungsausschuss, der heute um 18 Uhr zusammentritt und u.a. auch über das Mediationsgesetz beraten soll, über Änderungen geeinigt. Demnach soll die gerichtliche Mediation zukünftig in den Prozessordnungen ausdrücklich geregelt werden.

Aus welchem Grund die Gerichte Mediation anbieten müssen, wollen, sollen bleibt mir nach wie vor ein Rätsel. Die Gerichte sind zunächst einmal dazu geschaffen, Rechtsfragen zwischen den Rechtssubjekten zu klären ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK