News zum Prospektrecht: Auswirkungen auf die Emissionspraxis

In Kürze stehen umfangreiche Änderungen beim öffentlichen Angebot von Wertpapieren bevor. Ab 1.7.2012 ist die EU-Prospektänderungsrichtlinie umzusetzen. Flankierend zur Umsetzung der EU-Prospektänderungsrichtlinie tritt eine Änderung der EU-Prospektverordnung in Kraft.

Zusammenfassung: Zentrale Informationsquelle des Kleinanlegers. Eine der wichtigsten Neuerungen für die Praxis, sowohl aus Emittenten- als auch aus Investorensicht – betrifft die Zusammenfassung des Prospektes: Diese soll künftig die „zentrale Informationsquelle der Kleinanleger“ sein und den einfachen Vergleich mit anderen Investments ermöglichen. Form und Inhalt werden standardisiert. Gleiche Informationen sollen an gleicher Stelle zu finden sein, der Anleger soll nicht bei jedem Produkt mit einem anderen Format und einer anderen Darstellung kämpfen müssen.

Die Zusammenfassung „Neu“ soll weiters kurz, einfach, klar und leicht verständlich sein, weshalb sie die sogenannten „Schlüsselinformationen“ enthalten muss. Dies sind all jene Informationen, die ein Anleger benötigt, um zu entscheiden, ob er einem Investment weiter nachgehen möchte. Sie sind so ausführlich zu gestalten, dass sie dem Anleger eine echte Entscheidungshilfe sind. Der Inhalt der Schlüsselinformationen ist vorgegeben (zB wesentliche Merkmale des Emittenten und der Wertpapiere samt Risiken). Die Zusammenfassung ist also nicht mehr wie bisher frei oder nach Marktusance zu textieren, sondern muss bei Inhalt und Aufbau der Prospektverordnung (Modulsystem) folgen.

Prospektausnahmen werden ausgeweitet. Die (in der Praxis wichtige) Ausnahme von der Prospektpflicht für Mindestinvestments wird von EUR 50.000 auf EUR 100.000 angehoben, weil laut einer Erhebung der Europäischen Kommission auch Privatanleger bereits Investments von EUR 50.000 tätigen. Die Prospektausnahme bei einem Angebot an einige wenige Personen (bisher weniger als 100) wird ausgeweitet und auf weniger als 150 Personen erhöht ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK