Euro 2012: Der coole Liveticker von 11Freunde!

© Rike / pixelio.de

Mannomann, es gibt Sachen, die sind besser als Euro-Gucken… und dazu gehört ganz sicher, die Spiele im Liveticker bei 11Freunde zu verfolgen:

Klick

Aber keine Sorge, die dortigen Kommentare werden archiviert – sind nach dem jeweiligen Spiel noch genauso lesenswert: ich habe jetzt noch Tränen in den Augen vor Lachen…

Auszug gefällig?

Endlich: Euro ohne Griechenland!

Bundeskanzlerin Angela Merkel ist überglücklich: Sie hat einen zielführenden Sieg der deutschen Mannschaft gesehen. Das Ausscheiden der Griechen war alternativlos. Trotzdem total verschuldet: der Ticker!

(…)

36. Deutschland hier mit mehr Chancen als ein Losbudenbesitzer, der seine eigenen Lose aufreißt. Aber wer stopft sich heute Abend den dicken Teddy in den Kofferraum, der dann jahrelang trostlos auf dem Gästebett seiner Verklappung entgegendämmert? Ähnlichkeiten mit dieser EM sind rein zufällig.

37. Mal ehrlich, wenn wir hier alle deutschen Chancen aufschreiben, bluten uns zur Halbzeit die Fingerkuppen. Wir notieren, wer noch keine Torchance hatte: Neuer, Boateng, Badstuber, Schweinsteiger. Ende. Fehlt da nicht einer? Der kleine Capitinho? Herr Gieselmann, bitte übernehmen!

38. Was ist los in Danzig? Die Kanzlerin springt auf wie ein vom Jaghund aufgebrachtes Rebhuhn. Tatsächlich: Ein Schuss! Die Saison ist eröffnet, Angela! ANGELAAAAAA! HALALI! LAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAHM! TOOOOOOOOOOOOOOOOOR! Fernschuss! Und wenn das für uns schon so fern war, was war es dann für Lahm, den kleinsten Mann der Welt? Ein Interstellarschuss? 25 Meter Minimum, liebe Fans. Und, das bleibt aber unter uns, das Ding war durchaus haltbar. Dennoch: Ein Costa-Rica-Moment. Lahm macht die Wichtigen. Platzt jetzt der gordische Knoten? Wir sagen: Soll er doch!

44. Nachdenkliches in der 44 ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK