Brasilien: Ausschreibung einer Photovoltaik-Dachstromanlage

Die PV-Branche in Brasilien hat erst kürzlich neuen Auftrieb erhalten durch die Einführung von Net-Metering für Geschäfts- und auch Privatkunden, die ihren überschüssigen Strom von Photovoltaik-Anlagen ins Netz einspeisen können. Nun führen auch die Vorbereitungen für die Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien zu neuen Anreizen für die PV Branche. Im Rahmen des Minas Solar 2014-Programms hat der brasilianische Stromversorger CEMIG (Companhia Energética de Minas Gerais) nun die Projektausschreibung für eine Photovoltaik-Dachstromanlage eröffnet ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK