Sonntagsrückblick: Der verhaftete Strafverteidiger, die BILD und zwei Mal Facebook

Am nächsten Sonntag schauen wir hoffentlich alle voller Vorfreude auf das EM Finale mit deutscher Beteiligung auf die deutsche Nationalmannschaft. Doch bis dahin dauert es noch ein paar Tage und muss das Spiel im Halbfinale natürlich erst einmal gewonnen werden.

Doch schauen wir erst einmal am heutigen Sonntagsrückblick auf die juristischen Meldungen und Blog-Beiträge der vergangenen sieben Tage. Schwerpunkte der juristischen Berichterstattung waren unter anderem der im Gerichtssaal verhaftete Strafverteidiger, die BILD-Aktion und mal wieder Facebook.

Aktuell: Pflichtverteidiger im Gerichtssaal verhaftet

Artikel: Versuchte Freiheitsberaubung im Amt ?

Alltag: Beleidigung eines Polizeibeamten

BILD-Aktion: Ein roter Umschlag ohne BILD

BILD: Falsche Berichterstattung und das APR

Allgemein: Zugang von Kündigungen dokumentieren

Facebook: Facebook als Unterrichtsgegenstand

BTMG: Legales Cannabis

IT-Recht: Facebook-Abmahnung nun im Volltext

Medienrecht: Klagen, bis der Arzt kommt

Rechtsprechung: BGH: Keine Strafbarkeit von Kassenärzten wegen Bestechlichkeit

Rechtsprechung: Tod bei Brechmitteleinsatz: Bundesgerichtshof hebt Freispruch erneut auf

Wir wünschen unseren Lesern einen schönen Sonntag und einen guten Start in den Montag!

Ähnliche Beiträge: Sonntagsrückblick: Die Facebook-Abmahnung, Whatsapp und der Datenschutz sowie die Haftung des W-Lan Betreibers Der heutige Sonntag steht mal wieder ganz im Zeichen des Motorsports ...Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK