Philippinen: Die Asian Development Bank (ADB) kündigt Förderung von Solaranlangen ohne Einspeisevergütung an

Aufgrund der weltweit fallenden Preise von Photovoltaiktechnologien ließ die Asian Development Bank mit Hauptsitz in Manila verlauten, dass die Vergabe ihrer Kredite künftig nicht mehr an Einspeisevergütungen geknüpft sein könnte. Ein Energiespezialist der ADB erklärte, dass zunächst insgesamt ein Kreditvolumen von 100 Millionen Dollar für Solarenergieunternehmer zur Anleihe bereitgestellt werden könnte. Er fügte hinzu, dass die Erneuerbare-Energien-Gruppe der ADB derzeit erwägt, sich bei der Kreditvergabe auf die Unterstützung von Solarprogrammen ohne Einspeisevergütung oder sonstige Förderungsmittel zu konzentrieren. Es solle allerdings unter allen „Clean Energy“-Projekten einen harten Wettbewerb um die Kredite geben ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK