Verteidiger im Gerichtssaal verhaftet

Vor dem Landgericht Münster kam es am Dienstag zum Supergau eines jeden Verteidigers - zu Saalverhaftung.

Aber diesmal wurde nicht (nur) der Angeklagte in Handschellen in den Orkus verbracht, sondern sein Verteidiger. Wie die Ahlener Zeitung gestern berichtete, soll der Verteidiger ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK