Heilig oder scheinheilig – Was regt Ihr Euch alle auf?

Manchmal kann man einfach nur dasitzen und den Kopf schütteln, mit welchen Belanglosigkeiten Menschen, scheinbar insbesondere auch Anwälte, ihre kostbare Zeit verschwenden. Des Deutschen liebstes / meist gehasstes Blatt will uns am 23.06.2012 alle mit seine Anwesenheit den Morgen versüßen.

Hier gegen wehrt sich der Kollege Schwartmann, er will keine Bild Zeitung, denn er lehnt diese und deren journalistisches Selbstverständnis ab. Kein Problem denkt man sich, schmeiß sie einfach weg.

Der Kollege Lampmann setzt sich in einem längeren Artikel mit der rechtlichen Seite der Bild-Aktion auseinander. Der Kollege Melchior versteht ebenfalls nicht den argumentativen Aufwand, der betrieben wird, um lediglich zum Ausdruck zu bringen, dass man die Bild Zeitung ablehnt.

Die Bild Zeitung kommt – who cares.

Die Bild Zeitung ist böse. Sie verletzt regelmäßig Persönlichkeitsrechte und ist reißerisch!!! Oh mein Gott, sie ist schlimmer als jede Seuche. Sie macht nichts anderes, als die niederen Instinkte der Menschen zu befriedigen. Auch wir ach so Intelektuellen Anwälte sind keine Heiligen ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK