HEE Rechtsanwälte Berlin - Klage verloren

HEE Rechtsanwälte - Klage verloren

Frankfurt (rg) – GABOR Rechtsanwälte haben eine von den HEE Rechtsanwälten, Berlin, geführte Klage vor dem Landgericht Frankfurt wegen angeblicher Falschberatung einer Verkäuferin eines Kapitalanlageproduktes gewonnen. Das Gericht hat die Klage abgewiesen.

Die von den HEE Rechtsanwälten vertretene Klägerin hatte über eine Gesellschaft zur Vermittlung von Kapitalanlageprodukten eine Eigentumswohnung für erworben und wollte den Kauf aus Reue rückgängig machen. Gegen die von den GABOR Rechtsanwälten vertretenen Verkäuferin, die bei der das Kapitalanlageprodukt-Vermittlerin angestellt war, ist die Klägerin wegen behaupteter Falschberatung vorgegangen ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK