Ausgebucht

Inspirierend wie immer, berichtet der Kollege Vetter hier von der Stadtsparkasse Düsseldorf, die zu Unrecht eingezogene Gebühren nicht zurückerstatten mag, weil das Geschäftsjahr bereits abgeschlossen sei. Das ist eine schöne Argumentation, die übrigens nicht nur von der Stadtsparkasse Düsseldorf genutzt wird. Vor einiger Zeit wunderte sich ein befreundeter Kollege, warum auf seinen Kostenfest ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK