Inkasso zur Fußball-EM

Focus Online berichtet über eine besondere “Fußball-EM-Aktion” des niederländischen Inkassobüro Pruijn und van den Berg aus Delft: während des gestrigen Fußballspiels zwischen den Niederlanden und Deutschland bei der Fußball-EM im ukrainischen Charkow wollte das Inkassobüro landesweit Gerichtsvollzieher zu säumigen Schuldnern schicken. Damit wollte das Inkassobüro die Schuldner zwingen, die ausstehenden Beträge zu zahlen. Anderseits sollten die Fernsehgeräte konfisziert werden.

Das Inkassob ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK