Juristen wappnen sich für Cyberattacken

16. EUROFORUM-Jahrestagung „Unternehmensjuristentage“ 14. und 15. Februar 2012, Hotel InterContinental Berlin Programm: http://bit.ly/sTZBwK

Berlin/Düsseldorf, 11. Januar 2012. IT-Security betrifft nicht mehr nur Techniker, sondern ist mittlerweile ein Thema für den gesamten Vorstand eines Unternehmens. Eine Herausforderung auch für die Rechtsabteilungen. Große Konzerne nehmen die Bedrohungen bereits ernst. Dort ist das Thema Datensicherheit bereits auf der Business-Agenda der Rechtsabteilungen. Auf der 16. EUROFORUM-Konferenz „Unternehmensjuristentage“ (14./15. Februar 2012, Berlin) diskutieren Vertreter großer, mittlerer und kleiner Rechtsabteilungen über die Sicherheit und Rechtslage bei sensiblen Daten, den Datenschutz der Unternehmens-IT und die Risiken des Social Webs für die Rechtsabteilungen. Weitere Themen des Kongresses sind das Rollenverständnis und die Vergütung von Unternehmensjuristen, Anforderungen an Rechtsabteilungen in einem internationalen Umfeld sowie zahlreiche Praxisberichte unter anderem von Adam Opel, Adidas, Air Berlin, Carl Zeiss, Deutsche Bahn, Deutsche Bank, Nestlé Deutschland, Bauparkasse Schwäbisch Hall, Robert Bosch und Siemens. Das vollständige Programm ist im Internet abrufbar unter: http://bit.ly/sTZBwK

Datenschutz bei Unternehmens-IT Über die Sicherheit sensibler Daten in deutschen Unternehmen diskutieren bereits am Vorabend der Unternehmensjuristentage (13. Februar 2012) Daniel Goffart (Handelsblatt), Dr. Alexander Dix (Berliner Beauftragter für Datenschutz und Informationsfreiheit), Michael Hange (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik), Jürgen Maurer (Bundeskriminalamt), Prof. Dr. Spiros Simitis (Goethe-Universität Frankfurt am Main) und Dr. Claus-Dieter Ulmer (Deutsche Telekom). „Live Hacking“, also Angriffe auf die Unternehmens-IT, demonstriert Sebastian Schreiber (Syss) am ersten Veranstaltungstag ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK